Salamanca

A- A A+
Aktuelle Seite: Inicio Besondere Vorschläge Salamanca, Stadt der spanischen Sprache

Salamanca, Stadt der spanischen Sprache

Jedes Jahr wählen mehr als 25000 Studenten aus der ganzen Welt die Stadt Salamanca aus, um die spanische Sprache zu lernen, perfektionieren und praktizieren. Somit wird die Stadt zu einer nationalen Referenz des Sprachtourismus.

Salamanca ist eine lebendige, gemütliche, sichere und sehr gepflegte Stadt. Diese Eigenschaften, machen aus Salamanca, zusammen mit  dem Ansehen und der Tradition ihrer Universität, die eine der ältesten Europas ist,  sowie ihren ausgezeichneten und mehr als anerkannten Schulungszentren, einen idealen Ort, um die Sprache zu lernen und perfektionieren. Kurzum, sie machen Salamanca zur Stadt der spanischen Sprache.

Die Marke des Sprachentourismus - Salamanca, Stadt der spanischen Sprache - entstand als ein integrales Projekt eines kollektiven Impulses, das einerseits auf das Interesse eines wichtigen Sektors der Stadt eingeht, der mit dem Spanischunterricht im Zusammenhang steht und auf Innovation, Aktualisierung seines Produkts, Verbesserung der Qualität und Stärken seiner Werbe- und Vertriebskanäle setzt. Mit anderen Worten will man die die Position des Sektors und der Stadt, gegenüber eines immer globaleren und konkurrierenden, aber voller Möglichkeiten steckenden Markts zu gewährleisten.

Anderseits der Wunsch einer ganzen Stadt, ein Zukunftsprojekt in Bezug auf die Sprache zu besitzen, das die Bedeutung der spanischen Sprache in Salamanca und vor allem die Beziehung zwischen Sprache und Stadt zum Vorschein bringt. Die spanische Sprache wird definitiv zu einem zusätzlichen Wert des Erbes Salamancas.

Die Stadt über die Tourismusbehörde von Salamanca mit der Zusammenarbeit beider Universitäten, den Schulzentren und der Handelskammer in dieses Projekt einzubinden, ist eines Hauptziele des Rathauses von Salamanca.

Die Wettbewerbsfähigkeit in den Aspekten und Sektoren voranzutreiben, die mit der Sprache und ihrem Lehren verbunden sind und der Vertrieb mit der Suche nach neuen Interessenten und Märkten, sind die Herausforderungen von Salamanca, Stadt der spanischen Sprache.

In dieser Rolle der studierenden und über die spanische Sprache wachenden Stadt, hat sich Salamanca in den letzten Jahrzehnten zu einem idealen Platz entwickelt, um Spanisch zu erlernen, das für die künstlerische und kulturelle Ausdrucksweise das notwendige Mittel ist.

Es ist kein Zufall, dass die Universität von Salamanca für die Prüfung auf wissenschaftlichem Niveau verantwortlich ist, die weltweit in mehr als 50 Ländern angewendet wird, um das einzige Spanischdiplom zu bekommen, das von den nationalen Bildungsbehörden ausgestellt wird.

Zahlreiche Studenten aus allen Ecken der Welt besuchen die Hörsäle der Universität und privaten Unterrichtszentren mit dem Wunsch, eine Sprache zu erlernen, die in einem besonderen Urbild geformt wird: die Lebensart Salamancas.

Und so wird das hohe akademische Niveau durch ein umfassendes und vielfältiges Kulturangebot ergänzt, das die Ausbildung der Spanischschüler in der Stadt bereichert.

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Utilizamos cookies propias y de terceros, para realizar el análisis de la navegación de los usuarios. Si continúas navegando, consideramos que aceptas su uso. Aviso Legal