Salamanca

A- A A+
Aktuelle Seite: Inicio Besondere Vorschläge Mit kindern

Mit Kindern

Hinter dieser kultivierten Universitätsseriosität existiert eine lustige Stadt voller "Schätze", die man auf einer pausenlosen, spaßigen, hinreißenden und erschreckenden  "Abenteuerreise" entdecken kann.

In einem Wort: Unterhaltung und auf "sanfte" Art etwas lernen, ohne es zu merken.

Wir schlagen Ihnen verschiedene Aktivitäten vor, die Sie in der Stadt unternehmen können, wenn Sie mit der Familie und Kindern anreisen:

Ein Spaziergang durch die Altstadt, um die gemeißelten Details auf den Fassaden der Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Sie können dies mit dem Spiel “Salamanca im Detail” machen, die Sie auf dem städtischen Fremdenverkehrsamt kostenlos bekommen. ( mehr Information rechts). Gehen Sie mit dem Spiel auf Entdeckungsreise: Suchen Sie den Frosch auf der Fassade der Universität. Und den Astronauten und andere phantastische Figuren - wie den Affen, der ein Eis ist oder den Storch -  am Palmsonntag-Tor der Kathedrale.

Besuchen Sie das Art Nouveau und Art Déco Museum mit einer originellen Sammlung von Porzellanpuppen, Roboter und Spielzeug, dass den Kindern gefallen wird. Außerdem ist das Museum in einem modernistischen Gebäude mit bunter Verglasung untergebracht.

Gehen Sie auch in das Museum der Autogeschichte, wo Sie eine Ausstellung mit mehr als 200 Fahrzeugen, Dokumente und Zubehör aus der  Automobilwelt erwartet.

Die Sammlung "Faszinierende Gegenstände" zeigt auf einer lustigen Besichtigung verschiedene Animations-und Projektionssysteme, bei der man entdecken kann, wie eine magische Taschenlampe oder ein Zoetrop funktionieren.

Im Handels- und Industriemuseum können Sie den Kindern die Erfindungen und Innovationen zeigen, die in vergangenen Zeiten die Probleme der Hersteller, Verkäufer und Konsumenten lösten

Die Stadt kann bequem zu Fuß besichtigt werden, aber, wenn Sie es vorziehen sollten, können Sie den  Touristenzug nehmen, der am Anaya Platz losfährt. Wenn das Wetter gut ist, können Sie zur Bootsanlegestelle gehen - sie liegt zwischen der Eisenbrücke und der römischen Brücke -, um am Ufer entlang zu spazieren oder um eine Bootsfahrt auf dem Tormes zu unternehmen.
Im Sommer werden sehr lustige theatralische Führungen aufgeführt, die kostenlos sind. Mehr Information dazu bekommen Sie auf dem Fremdenverkehrsamt.

Es sind zahlreiche Hotels und Aparthotels, die familiengerechte Zimmer anbieten: Babybetten, Etagenbetten und `speziell auf Kinder ausgerichtete Bereiche (Hotel Tryp Montalvo, Aparthotel Hall 88). In einigen gibt es sogar Annehmlichkeiten für Kinder.

Sie können in irgendeinem Restaurant der Stadt essen. Einige davon verfügen über Spielecken für die kleinen Gäste (Momo Da2, Hotel Tryp Montalvo oder der Innenhof Patio de la  Alamedilla). Hier können Sie den Prospekt  "Touristenmenü" herunterladen.

Und als Belohnung: Im Sommer ein Eis auf der Plaza Mayor und im Winter eine heiße Schokolade mit Churros (Schmalzgebäck).

Wenn Sie etwas einkaufen möchten, dann finden Sie die meisten Geschäfte in der Nähe der Straßen Toro und Zamora. Wenn Sie ein Souvenir mitnehmen möchten, dann besuchen Sie die Souvenirläden im Zentrum oder gehen in La Tienda de Turismo de Salamanca (unter der Uhr des Rathauses) und aufs Fremdenverkehrsamt (auf der Plaza Mayor), wo Sie eine lustige Linie von Merchandising-Produkten finden, die sich an der Salamanca inspirieren: Teddybären, Uhren, Bälle, Malereien....

Und wenn Sie mehrere Tage in Salamanca verbringen, dann können Sie Ausflüge in die Provinz machen, wobei das die Empfehlungen wären:

Ein Tag Skifahren in La Covatilla oder ein Besuch der Fundstätte von Felsmalereien der Siega Verde, wo Sie Tierzeichnungen sehen können. Sie können auch in den Naturpark Arribes del Duero fahren (die Casa del Parque befindet sich in der Sobradillo Festung). In Aldeadávila und Vilestre können Sie auf dem Duero eine Bootsfahrt unternehmen und die Vogelwelt beobachten: Königsadler, Gänsegeier, Falken und Störche. In Ciudad Rodrigo befindet sich das Interpretationszentrum der Festungen, in dem Sie sich als Soldat verkleiden können und in San Felices können Sie sich als echte Kreuzritter fühlen. In der Nähe liegt die archäologische Aula von Yecla de Yeltes, wo Sie in eine alte, befestigte Ansiedlung der Vettonen gehen können.  Den Kindern macht es viel Spaß, eine Käse- oder Honigfabrik zu besuchen. Für die unternehmenslustigsten Kinder gibt es sogar einen Abenteuerpark inmitten der Natur (in San Miguel de Valero) oder Kanufahrten. Mehr Information: www.dipsanet.es/turismo

 

Rechts können  Sie mehr detaillierte Information über Salamanca, das Touristenmenü, den Abenteuertourismus usw. herunterladen.

 

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Utilizamos cookies propias y de terceros, para realizar el análisis de la navegación de los usuarios. Si continúas navegando, consideramos que aceptas su uso. Aviso Legal